Missbrauch betrieblicher Leistungen

Ein Leistungsmissbrauch liegt dann vor, wenn eine Person, die betriebliche Leistungen oder Sozialleistungen erhält, Tatsachen verschweigt, die für die Gewährung oder die Berechnung dieser Leistungen maßgeblich sein könnten. Dabei kann es sich je nach Leistungsart zum Beispiel um Einkünfte aus Nebentätigkeiten, um Vermögen, um den Familienstand, die Wohnverhältnisse oder die Steuerklasse handeln.
Zu den betrieblichen Leistungen, die unabhängig vom Arbeitsentgelt gezahlt werden, zählt beispielsweise die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall, auf die der Arbeitnehmer nur dann Anspruch hat, wenn er nachweislich arbeitsunfähig als Folge einer Krankheit ist, die Arbeitsunfähigkeit nicht selbst verschuldet hat und alles vermeidet, das die Genesung hinauszögern könnte.

Viele Euroscheine ragen aus einer Hosentasche
Viele Euroscheine ragen aus einer Hosentasche

Beobachtungen, Ermittlungen und Recherchen

Unsere Detektei  führt Observationen, Ermittlungen Beobachtungen, Recherchen und Nachforschungen Bundesweit durch. Außerdem sind unsere Detektive bei Unterhaltsforderungen, Schwarzarbeit, Diebstahl, Untreue, Betrug und Sorgerecht im Einsatz.

Unsere Observationen bringen Klarheit!

Trenchcoat und Lupe sind längst Geschichte. Die Detektivarbeit beinhaltet die verschiedensten Aufgaben. Dabei bedienen wir uns der Möglichkeiten des Internets und modernster technischer Hilfsmittel. Wir beschaffen zuverlässig Informationen und sichern Beweismittel.

 

*Unsere Einsatzorte:
Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hannover, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, München, Nürnberg, Wiesbaden, Stuttgart, Hamburg